Prämienfonds


Prämienfonds
[fõː]
m <-s [-fõː(s)], -s [-fõːs] > премиальный фонд, фонд материального поощрения

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Смотреть что такое "Prämienfonds" в других словарях:

  • Prämienfonds — Prä|mi|en|fonds, der: (Wirtsch.) Fonds, aus dem Prämien gezahlt werden. a) * * * Prä|mi|en|fonds, der: a) (Wirtsch.) Fonds, aus dem Prämien gezahlt werden; b) (DDR Wirtsch.) betrieblicher Fonds zur Prämierung besonderer Leistungen …   Universal-Lexikon

  • Prämienfonds — Prä|mi|en|fonds [...fõ:] der; [...fõ:(s)], [...fõ:s]: ↑Fonds, aus dem Prämien (2) gezahlt werden …   Das große Fremdwörterbuch

  • Betriebskollektivvertrag — Der Betriebskollektivvertrag (BKV) wurde in der DDR seit 1951 jährlich auf der Grundlage des Betriebsplans zwischen dem Betriebsleiter und der Betriebsgewerkschaftsleitung (BGL) in allen Betrieben, in denen eigene… …   Deutsch Wikipedia

  • Ersparnisprämie — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Als Prämie (v. lat. praemium = Vorteil, Anteil, Gewinn) bezeichnet… …   Deutsch Wikipedia

  • Gewinnnormativ — Das Gewinnnormativ bezeichnete in der DDR eine statistisch ökonomische Kennziffer, die zur langfristigen Planung des Gewinns in den Betrieben verwendet wurde. Sie sollte die Betriebe, Kombinate und VVB auf eine den jeweiligen Bedingungen des… …   Deutsch Wikipedia

  • Gewinnormativ — Das Gewinnnormativ bezeichnete in der DDR eine statistisch ökonomische Kennziffer, die zur langfristigen Planung des Gewinns in den Betrieben verwendet wurde. Sie sollte die Betriebe, Kombinate und VVB auf eine den jeweiligen Bedingungen des… …   Deutsch Wikipedia

  • Prämie — Als Prämie (v. lat. praemium = Vorteil, Anteil, Gewinn) bezeichnet man eine als Auszeichnung oder Anerkennung gewährte und oftmals im Voraus versprochene Leistung ohne direkte Gegenleistung. Auch Beiträge zu Versicherungen oder Leistungen, die… …   Deutsch Wikipedia

  • Prämiensparen — Prä|mi|en|spa|ren 〈n.; s; unz.〉 prämienbegünstigtes Sparen * * * prä|mi|en|spa|ren <sw. V.; hat; meist im Inf.>: das Prämiensparen praktizieren. * * * Prämi|ensparen,   1) Bezeichnung für das vom Staat geförderte prämienbegünstigte Sparen… …   Universal-Lexikon

  • Prämienmittel — Prä|mi|en|mit|tel, das <meist Pl.> (DDR Wirtsch.): Mittel des Prämienfonds …   Universal-Lexikon


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.